Mobile Connector / JSON-Adapter

Mobile Connector / JSON-Adapter

Der Mobile Connector verbindet mobile Geräte wie Smartphones oder Tablet-PCs mit der EFA-Box. Solche Geräte unterliegen stärkeren Restriktionen bezüglich des übertragen Datenvolumens und der Berechnungsmöglichkeiten des Geräts. Für die Übertragung der Daten zwischen Mobile Connector und Client-Geräten wird ein vereinfachtes Datenformat genutzt, wodurch effektiv weniger Daten übertragen werden und eine schnellere Verarbeitung gewährleistet wird. Durch die verschiedenen mobilen Betriebssysteme ist eine plattformübergreifende Programmierung der „Apps“ ein wichtiger Aspekt, der durch den Mobile Connector unterstützt wird.

Technisch gesprochen: Der Mobile Connector stellt REST-Services bereit, die dann über die bestehende SOAP-Schnittstelle (eCR-Connector) zur EFA-Box überführt werden. Als Datenübertragung zwischen Client und Mobile Connector kommt JSON zum Einsatz, wodurch der Overhead im Vergleich zu XML-basierten Formaten reduziert wird. Dieser Zwischenschritt ermöglicht leichtgewichtige Client-Lösungen, ohne zusätzliche SOAP / XML Bibliotheken vorrauszusetzen. Zudem ermöglicht er die Nutzung auf verschiedenen Client-Plattformen, da kein Java benötigt wird.